Mehr Rückblick




Neueste Kommentare


GodLike posaunte zu Need for Speed III: Patch / ...
am 15. 10 2020
Snake analysierte Need for Speed III: Patch / ...
am 02. 10 2020
JPGAMES schwätzte zu Als die Rennspiele ...
am 23. 07 2020
Ringkrieger schwätzte zu LEGO Rock Raiders: Patch for ...
am 21. 07 2020
Ringkrieger kommentierte LEGO Rock Raiders: Patch for ...
am 18. 07 2020
Penumbra referierte zu The Nomad Soul: Deutsch Patch ...
am 13. 07 2020
Dominik analysierte Formula Retro Racing – Wer ...
am 13. 07 2020
Dominik posaunte zu Unreal Tournament – muss ...
am 14. 06 2020
DoktorTrask analysierte Autobahn Raser III: Die ...
am 13. 06 2020
Stanski analysierte Red Baron 3D: Windows 7, 8.1, ...
am 25. 05 2020

Hersteller: Capcom

Release: 22. Mai 1993

Produktionsjahr: Unbekannt

Plattformen: SNES

Genre: Beat èm up

Basierte Engine: Unbekannt

Handlung \ Spielverlauf \ Informationen: Es sind nun Jahre seit dem Sieg Haagers über die Mad Gear in Final Fight vergangen. Doch nun hat sich die für aufgelöst geglaubte Verbrecherbande neu Organisiert und plant Vergeltung an den einstigen Helden. So entführen die Mad Gears die Schwester sowie den Vater von Maki,außerdem nehmen sie einen der Helden des ersten Teils Guy ebenfalls als Geisel. Daraufhin wendet sich Maki an Hike Haager dem Bürgermeister der in Metro City wieder für Ordnung sorgte. Dieser eilt zusammen mit seinem Freund ,dem Schwertkämpfer Carlos Miyamoto, seiner Freundin zu Hilfe. Die Reise führt diesmal nicht wie im Vorgänger durch eine Stadt sondern um die Halbe Welt. In 6 Levels prügeln wir uns von Hong Kong durch Holland nach Paris und anschließend wieder zurück nach Japan. Das Ambiente ist wieder gut gelungen auch sorgt der neue 2 Spieler Part für mehr Spaß und ein wenig Abwechslung. Zwischendurch spendiert das Spiel noch einige Bonus Passagen die zusätzliche Punkte einbringen. Es gibt wieder reichlich Waffen zum sammeln und benutzen und auch die KI Gegner haben neue Vorgehensweisen entwickelt. So gibt es Muskelöse Riesen welche eher Defensiv ausgelegt sind während die Stärken nicht so stark HP Besetzter Feinde auf Überraschungsangriffen aus der Luft liegen. Es gibt 3 Spielbare Charaktere Maki,Haager und Carlos. Bis auf diese paar Neuerungen ist Final Fight 2 seiner Linie treu geblieben so wie ein Beatèm up sein muss. 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0)

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht von Dominik am 14. Februar 2011.
Dominik ist hier das Urgestein schlechthin. Natürlich nicht wegen seines Alters, aber er ist beinahe seit Gründung von REPLAYING.de an Board und bereichert regelmäßig mit zahlreichen Inhalten! Dominik kümmert sich dabei vorwiegend um Indie-Spiele und Cartoons rund um die Gaming Szene. Er hat 313 Artikel geschrieben.

Artikel aus Rückblick. Der Artikel wurde 4.047 mal geklickt.

Spiele:





Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben

Keine Kommentare zu Rückblick: Final Fight II (SNES).