Beyond Good & Evil 2




Neueste Kommentare


Profilbild von DominikDominik debattierte zu Metal Slug 4: Test, Review
am 28. 05 2017
Profilbild von User 205User 205 nuschelte zu Metal Slug 4: Test, Review
am 28. 05 2017
Profilbild von MalteMalte kommentierte LAN-Spiele mit Koop-Modus...
am 17. 05 2017
Profilbild von Retro309Retro309 plauderte zu LAN-Spiele mit Koop-Modus...
am 17. 05 2017
Profilbild von MalteMalte posaunte zu Let’s Retro: N.I.C.E. 2
am 04. 05 2017
Profilbild von Retro309Retro309 debattierte zu Let’s Retro: N.I.C.E. 2
am 04. 05 2017
Profilbild von herbert.westherbert.west kommentierte Indiana Jones And The...
am 27. 03 2017
Profilbild von PenumbraPenumbra kommentierte Indiana Jones And The...
am 25. 03 2017
Profilbild von herbert.westherbert.west debattierte zu Indiana Jones And The...
am 25. 03 2017
Profilbild von DrHenryJonesJrDrHenryJonesJr posaunte zu Indiana Jones And The...
am 23. 03 2017
Profilbild von DrHenryJonesJrDrHenryJonesJr plauderte zu Indiana Jones And The...
am 19. 03 2017
Profilbild von stepanxolstepanxol kommentierte Blade Runner: Patch /...
am 16. 03 2017
Profilbild von PenumbraPenumbra schwätzte zu Indiana Jones And The...
am 15. 03 2017
Profilbild von herbert.westherbert.west posaunte zu Indiana Jones And The...
am 11. 03 2017
Profilbild von DrHenryJonesJrDrHenryJonesJr debattierte zu Indiana Jones And The...
am 08. 03 2017

Wer sieht diesen Beitrag?

1 Benutzer surfen auf dieser Seite.
Users: 1 Gast

Es gibt Licht am Ende des Tunnels, denn die Entwicklung von Beyond Good & Evil 2 wurde vor zwei Tagen, wie kotaku.com meldet, von Ubisofts CEO Yves Guillemont offiziell bestätigt. “Aber hey, wie oft wurde die Entwicklung von Beyond Good & Evil 2 nun schon bestätigt … dabei kam doch nie was raus!” Ganz richtig, allerdings liegen mittlerweile PlayStation 4 und Xbox 720 zum Greifen nahe, für welche BG&E 2 voraussichtlich 2014 erscheinen wird. Dennoch, der lange Verschiebebahnhof bleibt auch dieses Mal weitgehend unbegründet – oder soll BG&E 2 als Adventure wirklich neue Maßstäbe in Sachen Grafik setzen, für welche die Leistung der PS3 und Xbox 360 unzureichend ist? Ob BG&E 2 darüber hinaus für die Nintendo Wii U erscheinen wird, darf bezweifelt werden: Die Wii U unterliegt technisch deutlich den ohnehin mittlerweile leistungsschwachen Konsolen PS3 und Xbox 360 von Sony und Microsoft; sollte die Hinausschieberei nun noch mit unzureichender Hardwareleistung dieser begründet werden – dann gute Nacht, Wii U.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0)

Profilbild von Malte von Malte am 27.Februar 2013   Beyond Good & Evil 2, News in der Datenbank! « 2.754 Klicks

🎮 Mehr zu den erwähnten Spielen: Beyond Good & Evil 2


    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben

    11 Kommentare zu Beyond Good & Evil 2 – Entwicklung bestätigt

  • Profilbild von DoktorTrask
    DoktorTrask sagte am 19.02.2014 um 21:37:00

      In den letzten Jahren sind viele Marken kaputt gemacht worden, Bomberman mit Bomberman Act Zero, age of Empires mit Age of Empires Online und Wing Commander mit Wing Commander Arena etc. und deswegen hoffe ich doch sehr das das nicht auch noch mit Beyond Good and Evil 2 passiert, auf einen weiteren CoD/GoW-Klon habe ich echt keine Lust aber auch auf F2P verzichte ich dankend.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 19.02.2014 um 20:20:50

      Das was sie Star Trek mit dem neuen Star Trek Spiel gemacht haben entspricht auch nicht wirklich den Genfer Konventionen!

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 19.02.2014 um 20:18:42

      Man hat ja einigens von dem Shitstorm im Internet gehört und Gamestar hat deswegen sogar ein extra Video darüber gemacht. Ich habe Dungeon Keeper nie gespielt, darum kann ich das ganze nicht wirklich gut bewerten.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von DoktorTrask
    DoktorTrask sagte am 19.02.2014 um 20:04:40

      Schlimmer, es ist viel schlimmer, die haben Dungeon Keeper erschlagen, erschossen, erstochen, gehängt, ertränkt, gevierteilt und die Leiche am Ende noch geschändet.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 19.02.2014 um 14:51:32

      Was haben wir alle nur gegen Call of Duty, die haben doch tolle Gameplayelemente wie Hunde ;-) Ich habe mich ein bisschen genauer umgeschaut, es sind jetzt auch nicht alle neueren Ego-Shooter im Militärsetting, aber mindestens drei viertel sind es(zu mindestens nach meinen Schätzungen), aber bei sehr vielen Ego-Shootern ist es doch recht eintönig was Szenario betrifft und dazu kommt oft eine kurze Spielzeit.
      Neben den Ego-Shootern fehlt mir aber auch auf, das die Third-Person-Shooter sich immer mehr ähneln. Alle werden seit Gears of War als Deckungsshooter entwickelt, neuer Wind wäre hier auch nötig. Ein gutes Beispiel dafür ist das neue Star Trek Spiel, wärend Klassiker wie DS 9 The Fallen hatten damals viele interessante Innovationen, das neuste Spiel aber spielt sich fast wie eine Mod für Gears of War(zumindest laut einem Freund der es gespielt hat). Ich vermisse halt die Neuerungen in diesen beiden Genres.
      Das Debakel um Dungeon Keeper kann ich nicht wirklich beurteilen, ist es wirklich so schlimm oder übertreibt da das Internet und die Kritiker oder ist es tatsächlich so eine Abzocke.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von Malte
    Malte sagte am 18.02.2014 um 21:38:43

      Ja, das ist sicherlich richtig. Das, was “damals” innovativ und neu gewesen ist, ist heute eben diese Einfältigkeit. Viele Spieleentwickler – oder Publisher – arbeiten zudem nur noch gewinnorientiert, bewusst nach Gewinnmaximum. Tja, was bietet sich da mehr als eine etablierte Marke in irgendeiner Form aufleben zu lassen (zuletzt wieder mal ein schlechtes Beispiel für eine Neuauflage: Dungeon Keeper) oder ein bisschen, produktionsgünstige Recycling? Für eine Call of Duty-Story muss man keinen Spitzenautor engagieren und das dahinter seit einigen Jahren ein und dieselbe Engine im Hintergrund werkelt dürfte kein Geheimnis sein. Ein paar neue Modelle, Waffen, Texturen, Menü, HUD, Animationen und fertig, einen Großteil kann man ja auch vom Vorgänger nehmen.

      http://www.youtube.com/watch?v=ezuDHfDhrP0

      Man merkt nicht nur solchen Titeln an, dass eben überdurchschnittlich häufig Liebe zum Detail fehlt, einige Spiele auch einfach trivial oder oberflächlich sind.

      Zu Beyond Good & Evil 2 hier mal das neueste:

      http://www.edge-online.com/news/beyond-good-evil-2-is-a-journey-through-a-world-with-strong-consequences-says-michel-ancel/

      Leider komme ich nicht dazu, sowas mal hier zu schreiben oder zu übersetzen!

      Gruß

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 18.02.2014 um 18:20:32

      Nur um es mal klarzustellen ich spiele auch gerne Ego-Shooter, aber die Einfältigkeit überrascht mich schon. Ich weiß jetzt nicht wie viele Call of Duty Spiele es schon gibt, aber es sind eine Menge, nicht das die Spiele keinen Spaß machen, aber es ist immer das Gleiche und immer die gleichen simpel gestrickten Feindbilder und Story, die zwar super inszeniert ist aber storytechnisch nicht besonders ist (hängt von dem Titel ab) da wünsch ich mir lieber so abgedrehte Shooter wie Duke Nukem(in gut) und so atmosphärische Spiele wie System Shock wieder. Mit Bioshock geht es aber langsam wieder in die richtige Richtung. Ich hoffe halt das BGaE 2 herauskommt.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von DoktorTrask
    DoktorTrask sagte am 17.02.2014 um 22:13:13

      Ich spiele eigentlich gerne mal Ego-Shooter, Darkwatch, Deus Ex, Undying, Wheel of Time, Star Trek Voyager Elite Force, Jericho, Bioshock, The Darkness, Unreal, Sytem Shock 2 habe ich alle sehr gerne gespielt weil sich alle diese Titel deutlich vom Shootereinheitsbrei abheben nur leider gibt es bei der Hälfte davon keine Fortsetzung bzw. sind es überwiegend nicht mehr die jüngsten Spiele. Beyond Good and Evil hatte ich damals zum Release direkt auf PS2 gekauft und als ich den mittlerweile alten Laptop bekam für den PC , das hat aber kaum jemand anderes getan, erst jetzt dank Gog.com kommt das Spiel zu seinen verdienten aber viel zu späten Ehren. Gab früher tatsächlich sehr viel mehr Genre und Genre-Mischungen, Space Opera und viele andere sind ja leider Tod aber irgendwann wird den Leuten schon ihr ewiges CoD zum Halse raushängen.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 17.02.2014 um 19:05:43

      Deine Besorgnisse sind durchaus berechtigt (zu dem Verkauf, nicht der Produktion) der Markt wird ja förmlich mit Ballerspielen überschwemmt und die sind meistens auch noch gleich im Militärszenario, nur selten gibt es kleine Ausreißer (Deadfall Adventures) und viele anderen Genres sind deswegen schon ausgestorben (Adventures, RTSs…)

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von DoktorTrask
    DoktorTrask sagte am 17.02.2014 um 17:01:49

      Ob es wirklich kommt, mal wurde es bestätigt, dann wieder eingestellt, dann wieder bestätigt nur um dann wieder eingestellt zu werden… ich glaube erst das es kommt wenn die fertige Version bereits im handel liegt. Und ob das Spiel erfolgreich wird in einer Zeit in der sich jeder Möchtegernspieler CoD in Endlosschleife reinzieht wage ich zu bezweifeln.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0

  • Profilbild von User 205
    User 205 sagte am 16.02.2014 um 20:59:48

      Bin gespannt. Der erste Teil war ja legendär und ich haben einen kurzen Teaser gesehen, der wirklich gut aussieht.

      VN:F [1.9.22_1171]
      0 | 0