• Profilbild von Retro309

    Star Wars Battlefront 2 hat einen neuen Patch bekommen, mit dem das online Spielen wieder möglich ist. Lese aber immer nur von den gog- und Steam-Releases. Ka ob es den Patch auch für Retail gibt.

    Zwar nicht retro, aber hatten auch schon mal laut über f2p-Titel gedacht die nicht sooo ihr Augenmerk auf p2w legen. Planetside 2 oder das sich no…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Kleine Anmerkung zur Zeichensetzung (ist nicht böse gemeint ;) ).
    In deinem Artikel zum kommenden CoD Teil, kommt bei GIs kein Apostroph!

    [b]’s[/b] ist ein verkürztes [b]es[/b].
    Beispiel: Wie geht’s dir? Wie geht [b]es[/b] dir?

    [Klugscheißermodus an]
    Und noch was, du hattest hierbei ein Accent grave genommen und kein Apostroph.^^ :P
    Da…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Wollte mit Jagged Alliance 2 beginnen, nur bin ich mir noch unschlüssig darüber, ob ich mit der Mod 1.13 spielen soll oder doch lieber erst mal vanilla.

  • Profilbild von Retro309

    Am besten wie Chef schon sagte, uns bei Steam adden, dann kann man kurzfristig etwas starten. ;D

  • Profilbild von Retro309

    [quote][b]Zitat von Malte am 25. August 2017, 00:29[/b]
    ETQW war doch so eines der ersten, kostenlosen, guten Spiele oder?[/quote]

    Der Wolfenstein-Ableger von Enemy Territory ist der kostenlose Teil.

  • Profilbild von Retro309

    welches UT ist gemeint? ’99 oder das sich noch in Entwicklung befindet? Egal, ich hab beide.

    Quake 1-3 habe ich, den 4. fand ich aber einfach nur grottig.
    Enemy Territory Quake Wars hätte ich auch, aber da bräuchte man wirklich mehrere. Hatte es zuletzt mal vor nem Jahr gespielt, da gab’s noch ein zwei recht gut besuchte Server.

  • Profilbild von Retro309

    Sonst wie steht’s um die guten alten C&C Teile oder wie sieht es abseits von RTS-Games aus?

    @Malte Auch wenn ich kein großer Fan des Dienstes bin, wollte ich dich bei Steam mal adden, jedoch finden sich da zigtausend Leute mit Blade im Namen.

  • Profilbild von Retro309

    Da bei den meisten älteren Games mittlerweile die Server abgeschaltet wurden, muss man auf ein Programm eines Drittherstellers zurück greifen z.B. Hamachi oder Tunngle. Mit letzterem hatte ich schon mal vor ein paar Jahren AoE 2 gespielt. Auf welches setzt du?
    Denn prinzipiell hätte ich schon Interesse. Jedoch momentan zum Zocken nicht sooo viel Zeit.

  • Profilbild von Retro309
    In Antwort auf:ClassicGameingFan hat den neuen Beitrag Rückblick: Formel 1 in der Videospiel-Branche geschrieben Die Formel 1: Meistens 22 Fahrer über 11 Teams verteilt, welche sich über die Rennstrecken aus aller Welt jagen um […] Zeigen

    Das Theme von Formula One aufm Amiga ist genial.
    So ziemlich mein einziger Berührungspunkt mit F1-Games ist das, wofür Alain Prost seinen Namen hergab. Aber ich habe es eher mau in Erinnerung.

  • Profilbild von Retro309

    Mein XP ist wieder voll funktionsfähig bzw. aufgebretelz. Kann jetzt endlich auch mal „Wheel of Time“ beginnen. Ein vernünftiges Spielen unter Win7 war mir nämlich aufgrund von extremen audiovisuellen Problemen nicht möglich. Gut oky, habe jetzt gerade erst einen Patch gefunden bzw. intensiver danach gesucht, denn unter XP gab’s out-of-th…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Um den Thread wiederzubeleben, werfe ich mal ’ne Hand voll in den Raum, die alle zum Großteil noch aus der Zeit kommen als Indie-Spiele noch [b]Freeware[/b] hießen und dementsprechend kostenlos waren. ;)

    [u]Cave Story[/u]
    Wohl eines der bekanntesten Indie-Titel. Mittlerweile gibt‘s auch eine aufgehübschte Fassung bei Steam zu kaufen…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Noch zwei kostenlose DOS-Titel gefunden, die ähnlich wie Liero, auf Mehrspielerpartien vor einem Bildschirm setzen. Von beiden gib’s mittlerweile auch eine Umsetzung für Windows.

    Zum einen Jump’n’Bump, als kleines Häschen probiert man in einer 2D-Arena, durch einen Sprung auf den Kopf seine Kontrahent auszuschalten. Wie lange es motiviert weiß…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Eine Anleitung wie man Games bei denen der Masterserver abgeschaltet wurde, mittels Tunngle, Gameranger etc. immer noch „online“ Spielen kann, fände ich auch gut.

    Sonst hätte ich noch ein paar Themen, von denen aber ein Großteil schon in Games nahen Medien abgehandelt wurde:
    – Spiele die auf einer Lizenz basieren und KEINE Gurken sind
    – Vo…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Sind die Server denn noch online? Habe nur mal mit bekommen, dass vor einer Weile (gut dürfte jetzt auch schon wieder Jahre her sein) EA via Origin BF 1942 verschenkte.

    Zur Eingangsfrage:
    Wie wäre es über die Geschichte und Entwicklung von Spielen „Made in Germany“ zu berichten?
    Von Giana Sisters über Sacred bis hin zu Crysis.

  • Profilbild von Retro309

    Cool, womit zeichnest du? Also Wacom-Board und welche Software? Photoshop, Corel, Krita oder GIMP? Oder zeichnest du auf Papier, scannst es ein und kolorierst am PC?

    Bin auch eher Fan der frankobelgischen Comics. Habe mir letztens jeweils die ersten Bände von Blacksad und Donjon gekauft. Die mir beide sehr gut gefielen und definitiv weiter…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Ich weiß nicht das Game spricht mich null an.

    Dusk reizt mich da schon eher. Noch dazu sieht es wirklich aus, als wäre es Mitte-Ende 90er erschienen.
    Oder ich bleib bei denen, die für all diese auf retro getrimmten Shooter als Inspiration dienten. :)

  • Profilbild von Retro309
    In Antwort auf:Malte hat den neuen Beitrag Let’s Retro: N.I.C.E. 2 geschrieben Gameplay, Test & Review zu N.I.C.E. 2. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, […] Zeigen

    Hast du den Link parat zum nextgame Beitrag?

  • Profilbild von Retro309

    Na, dies war schon ein bissel länger bekannt.

    Da ich kein Freund von HD-Aufgüssen, Remakes o.ä. bin und die neuen Spiele von Blizzard diesen komischen Steamesken Client brauchen. Bleibe ich lieber bei meiner alten Retail-Fassung.

  • Profilbild von Retro309

    Nabend,

    wie der Titel schon verrät, StarCraft Broodwar erhielt nach weiteren 8 Jahren -und fast 20 Jahre nach Release- einen neuen Patch!
    Und noch dazu wird das gesamnte Spiel nun von Blizzard verschenkt!

    Ohne Registration und ohne Bindung ans Battle.net (also es wird kein extra Client auf dem PC installiert) für PC und M…[Weiterlesen]

  • Profilbild von Retro309

    Auf einer Party am WE, riet mir ein Kollege von meinem Vorhaben den PC jetzt aufzurüsten ab.

    Im Vorfeld hatte ich schon gelesen, dass es beim Arbeitsspeicher eine massive Preiserhöhung gab.
    Er brachte noch als Argument, die neue Prozessor Generation von AMD abzuwarten, bzw. Intels Antwort darauf. Und meinte ich sollte mir mal die RX 480 a…[Weiterlesen]

  • Mehr laden