Mehr Indie




Neueste Kommentare


Penumbra erörterte zu Indiana Jones And The ...
am 23. 01 2019
TomGoodchild erörterte zu Blade Runner: Patch / ...
am 21. 01 2019
BefuddledLobster analysierte Let’s Retro: Urlaubs ...
am 13. 01 2019
Malte referierte zu Let’s Retro: Urlaubs ...
am 12. 01 2019
BefuddledLobster plauderte zu Let’s Retro: Urlaubs ...
am 12. 01 2019
BefuddledLobster untersuchte Let’s Retro: Urlaubs ...
am 12. 01 2019
BefuddledLobster nuschelte zu Let’s Retro: Urlaubs ...
am 11. 01 2019
Malte untersuchte Let’s Retro: Urlaubs ...
am 11. 01 2019
posaunte zu N.I.C.E 2: unter Windows 7, ...
am 08. 01 2019
BefuddledLobster referierte zu Let’s Retro: Urlaubs ...
am 08. 01 2019

Ich bin heute auf ein sehr interessantes Projekt gestoßen, das ich euch nicht vorenthalten werde. Ein etwas anderes Golfspiel das derzeit von einem Entwickler in Osaka, Japan, fertiggestellt wird. Ich spreche hier von RPG Golf, ein 2D Spiel welches die beiden Spielelemente Golf und Rollenspiel vermischt. Der Entwickler Riccardo Castelnuovo, selbst begeisterter Atari 2600 Zocker, verspricht ein lustiges und innovatives Spiel das er für die Plattformen PC. Mac, Android und IOS veröffentlichen wird. In dem Spiel handelt es sich um ein Open World Szenario, in diesem der Spieler die Welt bereist und ganz nebenbei Monster verkloppt um somit Erfahrung in seine Golf Skills fließen zu lassen. Man kann sich auch entscheiden seine Skill Punkte in die RPG Fähigkeiten zu investieren, nur wird man dadurch kein guter Golf Spieler. Die Welt bietet dem Spieler noch die Möglichkeit einen eigenen Gold Club zu gründen. Dafür muss ein geeigneter Platz zum Bauen des Club Gebäudes gefunden werden. Da Castelnuovo auch einen Mehrspieler Modus in seinem Spiel einbauen möchte, wird dies sicherlich ganz interessante Features bereitstellen, wenn jeder Spieler seinen eigenen Club gründen kann und diese anschließend in Wettkämpfen gegeneinander antreten können. Um noch Abwechslung ins Gameplay zu bringen wird es ein Handicap System geben. Um die Wiederspielbarkeit zu erhöhen, wird das HCP des Spielers nach dem Spielen aufgezeichnet. Niedrige HCP-Levels schalten Bereiche im Spiel frei und geben dem Spieler Zugriff auf einzigartige Quests, Features und andere Elemente! Damit wird dieses Spiel ein einzigartiger Mix aus dem bekannten Gameplays von klassischen Retro Rollenspielen und Golf Simulationen.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0)
Dieser Beitrag wurde veröffentlicht von Dominik am 29. Mai 2017.
Dominik ist hier das Urgestein schlechthin. Natürlich nicht wegen seines Alters, aber er ist beinahe seit Gründung von REPLAYING.de an Board und bereichert regelmäßig mit zahlreichen Inhalten! Dominik kümmert sich dabei vorwiegend um Indie-Spiele. Er hat 262 Artikel geschrieben.

Artikel aus Indie. Der Artikel wurde 4.236 mal geklickt.

Spiele:





Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben

Keine Kommentare zu Kurzvorstellung zu RPG Golf – ein neues Golf-Genre!