• Profilbild von User

    Habe den Rat befolgt und die Seite ist schon online: [url]http://keinblogueberfisch.blogspot.co.at/[/url]

    Was ist denn überhaupt Kein Blog über Fisch: [url]http://keinblogueberfisch.blogspot.co.at/2017/04/was-ist-kein-blog-uber-fisch.html[/url]

  • Profilbild von User

    Danke für den Tipp, vielleicht wirds ja noch was mit der eigenen Blogseite :D

  • Profilbild von User

    Hey,

    Ich hab vor kurzer Zeit mit einem kleinen Blogprojekt angefangen (es geht um Videospiele (duh!), Filme, Musik, (österreichische) Politik, Bücher,…) und wollte das mal hier erwähnen. Wenn ich Lust habe schreibe ich mal hin und wieder einen Eintrag also das Ganze ist nicht sonderlich regelmäßig.

    Link für den Blog:…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Wenn man sich den ersten Evil Dead heute anschaut wirkt er schon nicht mehr wie das Gelbe vom Ei aber ihn gleich als Schrott abzutun halte ich für übertrieben. Der zweite Teil ist übrigens toll :P

  • Profilbild von User

    Sehr cool!!! Damit könnte man doch sicher einige interessante Mods machen ;)

  • Profilbild von User

    Während der Downtime in meinem Urlaub habe ich mal Shelter durchgespielt. Ein echt toll emotionales Spiel aber doch recht kurz. Der Grafikstil ist wunderschön aber dafür das Gameplay minimalistisch. Das Ganze endet auch übrigens sehr überraschend, das ist ein Spiel für das man sich die 2 Stunden mal nehmen sollte.

  • Profilbild von User

    So weiter gehts mit Erzählungen über meinen Thief 2 Playthrough :P
    Blackmail (ich glaub im deutschen heißt das ganze Erpressung oder irgendwie so; für die die nicht nach dem Levelnamen googeln wollen: es ist das mit dem dreistöckigen Herrenhaus mit einer kleinen Kapelle) war bei meinem ersten Playthrough einer meiner Lieblingslevel und das ist…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Ich hab mittlerweile den 2ten Durchgang von Thief 2 gestartet. Das erste Level hat mir überraschend gut gefallen (ich mochte, dass nicht besonders auf dem ersten Playthrough)
    Das Zweite hat mir zwar auch Spaß gemacht aber das profitiert nicht sonderlich von einem hohen Schwierigkeitsgrad, da man fast alles von dem Level untersuchen muss und d…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Mal in den Weihnachtsferien Thomas was alone gespielt. Sehr süßer Indie-Puzzle-Plattformer mit einem guten Humor und angenehmen Spielgefühl.

    Nachher habe ich Slayer Shock von meinem Lieblingsindieentwickler David Pittman ausprobiert. Aber ich bin leider enttäuscht worden: alles fühlt sicher versatzstücklich an, Schleichen funktioniert nicht…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Vor ein paar Tagen mit Dishonored 2 angefangen. Ich bin zwar erst in der vierten Mission aber ich kann jetzt schon sagen, dass es ein tolles Spiel ist! Es verbessert viele der großen Schwächen des Vorgängers (kleine Level, kaum interessante Charaktere) und verbessert eigentlich alle. Das ist wohl das erste Mal, dass AAA-Spiel in die Nähe von Thi…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User
    In Antwort auf:DrHenryJonesJr hat den neuen Beitrag Indiana Jones and the Infernal Machine: Homepage geschrieben Hi! Für alle Indiana Jones Fans – die alte Homepage für „Indiana Jones and the Infernal Machine“ bzw. „Indiana J […] Zeigen

    Die Waybackmachine ist schon super ^^

  • Profilbild von User

    Boah, das Ende von System shock 2 ist grandios. Wie leicht trahsig die Auslöschung von SHOADAN ist und das ziemlich unheimliche Twistending ist echt toll. Wohl mit Thief 1+3, XIII und vielleicht Bioshock Infinite eines meiner Lieblingsende für ein Videospiel.

    Die letzten Level stehen ja sogar bei Fans im Verruf etwas mies zu sein, empfand ich a…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Das mit SHODAN und Thief wusste ich schon, dass das die gleiche Sprecherin wie in Tomb Raider ist nicht. Ich nehm an du meinst die deutsche Version da kenn ich mich nicht so gut wie in dem englischen Original (ist in Thief und SS2 sowieso ein Tickchen besser)
    Was mich ein bisschen in System shock stört sind die nachspawnenden Gegner, besonders…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Bis jetzt gefällt mir System shock 2 extrem gut. Was mich aber stört ist dass man seine Waffen erhalten und reparieren muss, es hätte auch ohne dem funktioniert. Auch ist hacking sehr oft sehr ineffektiv.
    Die Atmosphäre ist natürlich top-notch.

    Ich bin jetzt zu dem Punkt gelangt wo man das erste Mal Kontakt mit SHODAN aufnimmt. Die Stim…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Gestern angefangen System shock 2 zu spielen. Bis jetzt ist noch nicht so viel passiert, außer einmal von einem Hybriden überrascht zu werden. Außerdem habe ich schon Bekanntschaft mit den telekinetischen Affen gemacht. Ich versuche gerade mit dem Rollenspielsystem einen Hacker-Nahkämpfer zu bauen.

  • Profilbild von User

    Ich hab mich schön länger auf Dishonored 2 gefreut und als Preorder habe ich es jetzt schon spielen können. Und was kann ich sagen, das Spiel ist zwar sicher toll, aber die FPS Zahl macht mich etwas fertig und ich kann deshalb auch nicht besonders gut meinen Charakter steuern und das ist etwas was man in einem Dishonored Spiel nicht haben will. Ic…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Ich hab angefangen Battlefield 1 zu spielen. Bis jetzt habe ich aber nur den Prolog, die ersten 2 Level der Arabienkampagne und eine Runde Rush gespielt. Der Multiplayer ist so gut oder sogar besser wie in der Beta. Viele Kritikpunkte aus der Beta sind entfernt worden, der Medic kann endlich Leute ordentlich wiederbeleben und es wirkt weitaus…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    ch hab gestern Half life 2 durchgezockt. Generell ist es ein richtig guter Shooter aber gnadenlos überhypt. Das kann zwar daran liegen, dass man heute nicht mehr so stark durch Videospielphysik beeindruckt wird (aber selbst für heutige Verhältnisse ist das durchaus öfters beeindruckend) Das Ganze beginnt wirklich stark, die Level mit dem Hov…[Weiterlesen]

  • Profilbild von User

    Ich hab vor ein paar Tagen XIII durchgespielt. Wirklich einer der besten Shooter die ich je gespielt habe. Gameplay, Ästhetik und Story sind richtig gut was halt leider stört ist dass es (nach dem Cliffhanger Ende) keinen Nachfolger gibt :(

  • Profilbild von User

    Ich hab vor kurzem The whisperer in the darkness gesehen, eine weitere Lovecraftverfilmung der H.P.-Lovecraft-Society, die auch den großartigen Call of Cthulhu Film gemacht haben. Ähnlich wie bei Call of Cthulhu versuchen sie wiedermal einen Film zu machen, der die Geschichte originalgetreu adaptiert und auch mit den technischen Mittel der d…[Weiterlesen]

  • Mehr laden