Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.

Seiten: 1
AutorThema:Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan


martinmonath
Mitleser40 rP
Profilbild von martinmonath
Beiträge: 3
Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan
am 01. October 2016, 14:57

Hallo liebes Replaying Forum!

Ich bin neur hier und auf der Suche, wie man Indiana Jones und der Turm von Babel unter Windows 7 (x64) zum Laufen bringt (unten schildere ich gleich das genaue Problem), auf dieses Forum hier gestoßen. Es freut mich jedenfalls sehr, dass ich nicht der einzige Fan von Indiana Jones und der Turm von Babel bin.

Hier nun die Situation:
Ich hab den Patch für Win7 64 runtergeladen und damit die Installation hingekriegt (hat vorher nämlich nicht funktioniert). Hierfür schon mal ein großes Dankeschön. :beten:
Das Spiel lief auch problemfrei bis Level 5: Die Lagune von Palawan. Ab hier tritt bei mir nun leider folgender Fehler auf: sobald ich die Machete eingesammelt habe, damit ins Wasser springe und mich gleichzeitig schwimmend fortbewege und mit der Machete rumfuchtle (also Pfeiltaste+Strg+Alt gedrückt halte) wird wenige Sekunden danach mein Bildschirm schwarz. Ich höre zwar noch einige Sekunden lang Spielgeräusche (z.B. wenn Indy von einem Hai gebissen wird oder wenn Indy am Absaufen ist), aber dann kommt die Fehlermeldung, dass Indy3D nicht mehr funktioniert und nach einer Lösung gesucht wird und jetzt kommt's: die Fehlermeldung wird im Hochformat (also um 90° gedreht) angezeigt und mit der Auflösung des Spiels (800x600 statt 1366x768)! Zum Glück spiele ich das Spiel auf einem Laptop, den ich umdrehen kann um mir nicht den Kopf zu verrenken.

Ich dachte zuerst an Komaptibilitätsfehlern und hab deshalb wie anderswo hier im Forum beschrieben bei Indy3D die Kompatibilität auf Win98 bzw. Win95 umgestellt, hat aber beides nix gebracht, im Gegenteil. Danach konnte ich das Spiel noch nicht einmal mehr starten.

Auch bei Weiterer Suche hab Ich bisher in Eurem Forum noch keine Lösung für diese Problem gefunden (genauer: nirgendwo) und hoffe daher, dass mir jemand sagen kann, woran's liegt und mir evtl. helfen kann.

Vielen Dank für Eure Mühen!

Grüße,
Martin



martinmonath
Mitleser40 rP
Profilbild von martinmonath
Beiträge: 3
Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan
am 01. October 2016, 15:23

Kleiner Nachtrag: nachdem ich den Beitrag geschrieben hatte, habe ich mich gefragt, ob der Fehler auch auftritt, wenn Indy an Land läuft. Und ja tatsächlich, ich hab den Fehler reproduzieren können :banane:. Also, nochmal, diesmal präziser: obiger Bug tritt auf, wenn ich gleichzeitig Strg+Alt gedrückt halte und einige Pfeiltasten hintereinander betätige.

Grüße,
Martin



Penumbra
Tupel-Ass1,208 rP
Profilbild von Penumbra
Beiträge: 33
Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan
am 02. October 2016, 18:52

Hmm, ich habe mir das mal angeschaut, ebenfalls auf Win7 x64 und konnte keine Abstürze hervorrufen. Habe die Machete gezogen, bin getaucht und dann mit Strg + Alt + Pfeiltasten unter Wasser herumgefuchtelt und alles lief wunderbar.

Die Kompatibilität solltest du nicht umstellen, da der Installer das bereits auf seine Weise erledigt.

Was passiert denn, wenn du nur Strg drückst während du die Machete gezogen hast? Das sollte doch reichen.

Grüße
Penumbra



martinmonath
Mitleser40 rP
Profilbild von martinmonath
Beiträge: 3
Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan
am 03. October 2016, 13:26

Hi!

Ich hatte soeben ein Heureka! Dieser Bug kommt nicht vom Spiel her. Die Tastenkombi Strg+Alt+Pfeiltaste bewirkt bei meinem Bildschirm generell, dass der Bildschirm gedreht wird. Ich hatte es einfach mal bei meinem Destopbildschirm ausprobiert und daher rausgefunden. War also eine eingestelltes Tastenkürzel. Hier der Link wo steht, wie mans deaktivieren kann (hat jedenfalls ähnlich bei mir funktioniert):
http://forum.tabletpcreview.com/threads/how-to-disable-screen-orientation-hotkeys-ctrl-alt-arrow.17069/
Jetzt Läufts jedenfalls wieder :banane: .

Grüße,
Martin



DrHenryJonesJr
Moderator
Profilbild von DrHenryJonesJr
Beiträge: 59
Bug bei Indiana Jones und der Turm von Babel, Level 5: Lagune von Palawan
am 17. November 2016, 20:18

Gut, dass es wieder funktioniert. Die Tastenkombination steht meist in Verbindung mit Grafikkarten Treibern von Intel für integrierte onboard Chipsatz Grafikkarten oder Grafikchips, die in den CPUs integriert sind.

"Schlangen,... warum müssen es ausgerechnet Schlangen sein?!"

Seiten: 1
Die Seite wurde geladen in: 0.032 Sekunden.